Oktobertour – die letzte Tour der Angelsaison 2012

Geschrieben von am 6. Oktober 2012 | Abgelegt unter Fangmeldungen, Meeresangeln, Nordnorwegen, Velfjord Follow Me on Pinterest

bernd-mit-schoenem-pollackGestern sind wie wieder am Velfjord angekommen … diesmal ohne Anhänger, denn unser Boot soll diesen Winter in Deutschland verbringen, viel schneller ging es trotzdem nicht, knapp 2000km sind auch ohne Hänger knapp 2000km … wie auch immer, heute sollte es wieder aufs Wasser gehen und durch den Wetterbericht wussten wir natürlich schon, dass es hart werden wird: Wind, Regen und kühle 8-10°C … trotz des heftigen Regens und des starken Winds, waren wir heute den ganzen Tag auf dem Wasser.  Es wurden wieder jede Menge Rotbarsche gefangen – auf die Burschen ist einfach immer Verlass … quasi nebenbei gingen noch große Seelachse und Dorsche im Mittelwasser an den Haken. Einen Pollack von über einen Meter und einen schönen Lumb konnten wir auch noch fangen.

Morgen soll sich das Wetter etwas beruhigen und wir wollen alles geben, denn für den Rest der Woche ist sehr schlechtes Wetter angesagt. Na ja mal sehen was kommt, ich werde berichten.

Viele Grüße,
Knurri

Angeln in Norwegen

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.

Trackback URI |

%d Bloggern gefällt das: